Sie sind hier: Pfad / Pfad / Seite

Keyvisual
Sie befinden sich hier: Deutsche Sporthilfe

Unterstützung für 3.800 Top-Athleten – in Sport und Beruf

Lufthansa ist Nationaler Förderer der Stiftung Deutsche Sporthilfe

Als Partner der Deutschen Sporthilfe kann Lufthansa auf eine lange Tradition zurückblicken. Das Leitmotiv der Sporthilfe – Leistung, Fairplay, Miteinander – passt hervorragend zum Unternehmen. Seit 2007 unterstützt Lufthansa als Nationaler Förderer der Deutschen Sporthilfe und zeigt damit gesellschaftliche Verantwortung.

Die Deutsche Sporthilfe begleitet rund 3.800 Sportlerinnen und Sportler aus über 50 Sportarten auf ihrem Weg vom Nachwuchsathleten bis in die Weltspitze. Die langfristig angelegte Förderkonzeption der Deutschen Sporthilfe umfasst sowohl finanzielle Unterstützung als auch zahlreiche Angebote, die auf die schulische und berufliche Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Beanspruchung durch den Leistungssport einzahlen. Die Deutsche Sporthilfe fördert damit die Entwicklung sportlicher Persönlichkeiten, die durch ihr Auftreten und ihre Leistungsbereitschaft national und international als Vorbilder für Deutschland und seine Gesellschaft stehen. 

Im Rahmen der Sporthilfe-Initiative „Sprungbrett Zukunft“ ermöglicht Lufthansa den Spitzensportlern Einblicke und Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben. Das Angebot reicht von Kennwort-Bewerbungen und leistungssportgerechten Kurzzeitpraktika bis hin zu einem Mentoren-Programm, bei dem hochrangige Manager studierende Athleten in ihrer beruflichen Entwicklung begleiten und beraten. 

Zudem unterstützt Lufthansa die Deutschland-Tour der Sporthilfe, eine Roadshow mit der die Deutsche Sporthilfe bei den großen Sport-Events den direkten Kontakt zu den sport-begeisterten Menschen in ganz Deutschland sucht.